Um den Einsatz eines Drehtellers bei der Lautsprechermessung mit ARTA möglichst flextibel zu gestalten, haben wir eine neue Steuervariante entworfen, die sich lückenlos in die vorhandene Umgebung einfügt.

Im Folgenden ein kurze Gegenüberstellung der Features der beiden Varianten

(Eine kurze Bauenaleitung mit Bildern finden sie hier:
ARTA GRBL Drehteller DIY

ARTA_GRBL

ARTA_GRBL ist eine Software zur Anbindung von ARTA an eine GRBL kompatible Steuerung. Diese setzt die Steuerkommandos von ARTA in standardisierte GRBL Befehle um.
Zusätzlich kann ARTA_GRBL.exe auch in der Kommandozeile verwendet werden. Anbei eine kurze Übersicht über die wichtigsten Befehle:

ARTA_GRBL.exe nnn
Wobei nnn eine belieber Zahlenwert zwischen 0 und 360 ist, der die gewünschte Position in Grad angibt. Positive Werte drehen im Uhrzeigersinn, negative entgegen dem Uhrzeigersinn.

ARTA_GRBL.exe -r
Stoppt die aktuelle Bewegung und setzt den Winkelwert auf Null (reset)

ARTA_GRBL.exe xxxx
Wobei xxxx ein beliebiger GRBL Befehl oder ein User-Kommando ist.

Die Konfiguartion von ARTA_GRBL erfolgt über eine datei mit dem Namen config.cfg, in der die Parameter der verwendeten seriellen Schnittstelle, die Drehgeschwindigkeit und die User-Kommandos gespeichert sind.

WHAudio Drehteller Steuerung

  • Pololu DC- Motor mit Inkrementalgeber
  • Spezielle analoge Motorsteuerung
  • WHAudio Control Software zwingend erforderlich
  • WHAudio Remote Control SW zur Anbindung an ARTA
  • Spezielle Firmware mit PIC Prozessor
  • Direktantrieb mit Ritzel / Zahnkranz
  • USB Interface
  • Link zum Shop

GRBL Drehteller Steuerung

  • Beliebiger Schrittmotor
  • Beliebige digitale Schrittmotorsteuerung
  • Standard GRBL Industrieinterface
  • Manuelle Ansteuerung mit GRBL Befehlen möglich
  • ARTA_GRBL.exe zur Einbindung in ARTA
  • Open Source Software für Arduino oder Atmel328P Prozessor
  • Antrieb über Ritzel/Zahnkrenz oder Zahnriemen/Riemenscheibe
  • USB Interface

Egal ob Neubau oder Upgrade: beide Steuerungsvarianten können mit dem bestehenden Drehteller verwendet werden. Bei einem Upgrade einfach den vorhandenen DC-Motor und die Steuerung gegen einen passenden Schrittmotor und die GRBL Steuerung austauschen.